Institut für Digitales Management und Neue Medien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Digitales Management

Das Management eines Unternehmens ist mit der digitalen Transformation in drei Formen konfrontiert. Einmal gilt es, Strukturen aufzusetzen, die eine systematische Auseinandersetzung mit den Chancen und Risiken neuer, durch Informations- und Kommunikationstechnologien eröffneter Lösungen gewährleisten, gerade in größeren Unternehmen – so z. B. durch die Einführung neuer Managementrollen wie die eines Chief Digital Officers. Gleichzeitig ist die zunehmende Durchdringung digitaler Technologien verbunden mit der (teil-)automatischen Generierung und Sammlung von personenbezogenen Daten. So gilt es im nächsten Schritt aus unternehmerischer Perspektive die Potentiale und Herausforderungen in Bezug auf das Management von Daten zu erproben. Weiterhin ist es notwendig das Managementsystem im Hinblick auf die Chancen und Risiken neuer digitaler Technologien anzupassen – so z.B. durch agile Organisationsstrukturen. Diese Themenfelder stehen im Fokus des Forschungsschwerpunkts. Ziel ist es, sowohl die reale Managementpraxis zu hinterfragen als auch neue Ansätze zu finden.

Mitwirkende:

Prof. Dr. Thomas Hess (Leitung)
Dr. Bastian Wurm
Mathias Bohrer
Simon Engert
Laura Jennifer Lohoff
Christian Sciuk
Julia Schulmeyer
Ronja Schwinghammer
Mena Angela Teebken 

Aktuelle Themenfelder:

Management der digitalen Transformation

  • Strategien für die digitale Transformation
  • Digitale Innovationseinheiten und CDOs
  • Management von Digitalisierungsprogrammen
  • Digitale Innovationen als Kern der digitalen Transformation

Management von großen Datenmengen

  • Big Data und Kollaboration
  • Privatheit am Arbeitsplatz

Digitale Management-Konzepte

  • Inverse Transparenz und Führung
  • Automatisierte Analyse von Abweichungen

Kooperationen:

Publikationen dieses Forschungsfelds


Servicebereich

Social Media

LinkedIn