Institut für Digitales Management und Neue Medien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Empirische Studien zur digitalen Wirtschaft

Hauptseminar, 4 SWS


Administrative Hinweise:

Teilnahmevoraussetzungen: Der Besuch mindestens einer der genannten Veranstaltungen wird zum erfolgreichen Absolvieren des Seminars empfohlen:
  • Digitale Transformation von Unternehmen / Digital Media & Business (Prof. Hess)
  • Electronic Commerce (Prof. Spann)
  • Management of Digital Technologies (Prof. Kranz)
Kapazitätsbeschränkung: ja
Leistungsnachweis: Hausarbeit und Präsentation


Durchführung:

Prof. Dr. Thomas Hess (Durchführung)
Verena Thürmel (Unterstützung)
Matthias Bohrer (Unterstützung)
Mena Teebken (Unterstützung)

Inhalte:

1. Inhalt

Im Rahmen des Seminars führen die Studierenden eigenständig empirische Untersuchungen zu wissenschaftlichen Fragestellungen aus den Forschungsbereichen des Lehrstuhls rund um Fragestellungen des digitalen Managements und der digitalen Wirtschaft durch. Im ersten Seminarteil wird es eine 2-tägige Basisschulung zum empirischen Arbeiten geben. Im zweiten Seminarteil werden die Themen von den Teilnehmenden in Gruppen von 3-4 Studierenden bearbeitet. Die genauen Themenstellungen werden in der Einführungsveranstaltung bekannt gegeben werden.

2. Zielsetzung

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind die Studierenden in der Lage...

  • ... zentrale Methoden des empirischen Arbeitens in der BWL nennen und anwenden zu können.
  • ... passende Methode für eine konkrete Problemstellung finden zu können.
  • ... die Methode anwenden und wiss. Ergebnisse interpretieren zu können.

3. Prüfungsleistung

Die Prüfungsleistung besteht aus einer schriftlichen Leistung in Form einer Hausarbeit und der Präsentation der Ergebnisse. Die Gesamtnote setzt sich zu 1/2 aus der Hausarbeit und zu 1/2 aus der Ergebnispräsentation zusammen. Mit der Teilnahme an der Kickoff-Veranstaltung sind Sie verbindlich zum Seminar angemeldet. Bitte beachten Sie, dass Sie zu allen Terminen anwesend sein müssen.

Es besteht eine Anmeldepflicht für alle Prüfungen über das LSF. Bitte berücksichtigen Sie die Datei zur Prüfungsanmeldung Studierende auf der Website des ISC.

4. Vorläufige Termine 

Die Teilnahme an allen fünf Veranstaltungen (Kick-Off, Basisschulungen zu empirischen Methoden Teil 1 & 2, Zwischen- und Abschlusspräsentation) ist verpflichtend! Voraussichtliche Terminplanung, bitte auf Änderungen achten! 

Bei konkurrierenden Terminangaben zwischen dieser Website und dem LSF gelten die Anweisungen dieser Website.

Datum/ZeitBeschreibungOrt
19.10.2022 | 15:00 - 18:00 Uhr Kick-Off-Veranstaltung: Inhaltliche Einführung, Grundsätze wiss. Arbeitens und Themenvergabe Ludwigstr. 28 | VG 211b
02.11.2022 | 09:00 - 13:00 Uhr Basisschulung zu empirischen Methoden (Teil 1) Ludwigstr. 28 | VG 211b
03.11.2022 | 09:00 - 13:00 Uhr Basisschulung zu empirischen Methoden (Teil 2) Ludwigstr. 28 | VG 211b
07.12.2022 | 15:00 -18:00 Zwischenpräsentationen Ludwigstr. 28 | VG 211b
30.01.2023 | TBD Abschlusspräsentationen (und Koreferat) Ludwigstr. 28 | VG 211b

5. Kontakt & Anmeldung

Bei zum Seminar spezifischen Fragen wenden Sie sich bitte an Verena Thürmel.

Die Anmeldung zu Seminaren, die zur Übernahme einer Bachelorarbeit berechtigen, erfolgt über das LSF-Portal. Dies betrifft die Seminare aller Lehrstühle der BWL-Fakultät. Anmeldezeitraum für die Hauptseminare im Wintersemester 2022/2023: 08. - 21. Juni 2022. Diese und weitere relevante Informationen zur Hauptseminaranmeldung finden Sie hier.


Servicebereich

Social Media

LinkedIn